COACHING

Ich möchte mit einer Geschichte beginnen, die laut Literatur gerne von Milton H . Erickson wiedergegeben wurde:

milton_h_erickson„Die Geschichte eines Pferdes, das dem Bauernhof seines Vaters zuläuft.
Niemand weiß, wohin das Pferd gehört. Der junge Erickson schwingt sich auf den Rücken des Pferdes und lenkt es auf die Straße und schaut, geht es links oder rechts. Bei jeder Abzweigung schaut er wieder, wohin tendiert das Pferd, bis er schließlich den Hof des Bauern erreicht, dem das Pferd entlaufen ist. Dem Bauern ist es ein Rätsel, wie er wissen konnte, wohin das Pferd gehört. Er wusste es nicht, aber das Pferd wusste es.“

 [ Milton H. Erickson 1901-1980 ]

In Coaching und Beratungen verhält es sich genauso (Aber nicht dass Sie denken, ich verwechsele die Klienten mit Pferden). Der Klient kennt den Weg – er kennt die Lösung und der Coach unterstützt ihn dabei, diese verborgenen Fähigkeiten zu aktivieren und einzusetzen.

Als Coach mit einer Ausbildung in Transaktionsanalyse und systemischer Ausrichtung unterstütze ich Sie als neutraler und wertfreier Begleiter bei dem Prozess der Lösungs- und Zielfindung. Ihrer Lösung. Ihren Zielen.

Die systemische Sichtweise richtet den Blick stets auf das gesamte System in dem Sie wirken – in dem sie „angesiedelt“ sind.

Wenn Sie neugierig geworden sind, freue ich mich auf Ihren Anruf um alle Ihre Fragen zum Thema Coaching zu beantworten!

+49 (0) 171 47 630 88